Auf Inklusionskurs...

... für Menschen mit Behinderungen sowie ihre Freunde und Familie.

Inklusives WasserSportZentrum
Wilhelmshaven

​​​​Inklusiver Ausbildungsstützpunkt 

 NaturFreunde Wilhelmshaven/ Banter See

Handicap – Na und...

Wir die NaturFreunde in Wilhelmshaven bemühen uns, Wassersport ganz im Sinne der Inklusion und Integration allen Menschen zugänglich zu machen, und dadurch  das Leben von Menschen mit besonderen Bedürfnissen im und durch den Wassersport zu bereichern. Wir setzen uns ein für Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion.

Bei unserem adaptiven (unterstützenden) Wassersportangebot orientieren wir uns nicht an den Defiziten die der Mensch mit Behinderungen mitbringt, sondern unterstützen und fördern dessen Ressourcen.

Durch das kreative Betrachten der Potentiale und Ressourcen der Sportler versuchen wir zusammen mit ihnen individuelle Lösungen und Unterstützungsmöglichkeiten in den Wassersportarten Segeln, Kajak sowie Stand Up Paddling zu entwickeln, so das sie dadurch ermutigt werden am Wassersport teilzunehmen. 

Im Rahmen unserer Fortbildungen und Workshops geben wir alle notwendigen Informationen, um Personen mit (körperlichen ) Behinderungen nahtlos in Outdoor- Freizeitprogramme im Kontex des Paddelsports zu integrieren. Die Teilnehmer wollen wir dazu anregen und ermutigen, im jeweiligen Heimatvereinen bzw. Institutionen den "inklusiven Kurs" einzuschlagen, um so  inklusiven Wassersport flächendeckend zu etablieren.

Paddle-oder Sail-Ability ist der Begriff, der sich auf die Fähigkeit einer Person konzentriert, am Paddel-/Segelsport teilzunehmen, und nicht auf ihre Behinderung..

Aktiv im und auf dem Wasser

Barrierefreie Wassererkundung

Das Kajak oder das Stand Up Paddling Board bieten für Menschen mit Behinderungen ideale Möglichkeiten, die Natur zu erleben und an Stellen zu gelangen, an die man sonst nie kommen würde – dies gilt insbesondere für NaturfreundInnen, die für die Fortbewegung auf einen Rollstuhl angewiesen oder gehbehindert sind. Auch schwimmen oder segeln gehören zu den üblichen Unternehmungen rund um das Element Wasser. All diese Aktivitäten können bei den NaturFreunden Wilhelmshaven barrierefrei in Begleitung durchgeführt werden, so dass auch Menschen mit einer Behinderung oder körperlichen Einschränkung nicht ausgeschlossen bleiben.

Long Covid Paddeltraining

Übungen für Atmung, Koordination und Entspannung

Wir sehen unseren Wassersport als Gleichberechtigte Partizipation Aller. Das bedeutet Teilnahme und Teilhabe aller Menschen im Paddelsport. In unserem inklusiven Wassersportzentrum können nicht nur Menschen mit einer Behinderung Wassersport betreiben, sondern alle Menschen mit einer körperlichen Einschränkung. Dazu gehören auch diejenigen, die durch die Langzeitfolgen von Corona in ihrer körperlichen Mobilität ausgebremst wurden. Mehr erfahren

Projekt: Wilhelmshavener Wasser-Kraft-Kinder

Für 2022-2023 wollen wir ein Integrationsprojekt: Integration von Kindern und Jugendlichen – gemeinsam stark in die Zukunft!“ in Wilhelmshaven starten. Mehr erfahren

Inklusiver Ausbildungsstützpunkt

Kajak

Paddle-Ability Sport

Auf unseren "Auf Sitz Kajaks" (Sit On Top Kajaks) können Menschen mit Behinderungen sich einfach auf das Boot setzen, anstatt sich in eine enge Luke zwängen zu müssen. Einfach auf das Boot rauf rutschen und lospaddeln. Diese Kajaks können nicht kentern. Kajak Sport bis in das hohe Alter möglich.

Segeln

Segeln mit "Giovanni C."

Mit unserem speziellen Inklusionssegler "Combi Tri" können Menschen mit Behinderungen (auch Rollstuhlfahrer), bei uns Segelsport ausüben. Mit einem speziellen Sitz in der Mitte des Schiffes hat der Segler das Ruder sowie das Segel fest in der Hand. Mit den beiden Seitenauslegern kann das Schiff nicht kentern. 

SUP

SUP mit Seitenausleger

Wenn aus Stand Up Paddling plötzlich Sit Up Paddling wird. Mit unserem speziellen Stand Up Paddling Board mit Seitenausleger ist es möglich mit einem Rollstuhl SUP Sport auszuüben.Um den Rollstuhl zu schützen wurde mit dem Orthopädieunternehmen UBER ein spezieller SUP Sitz entwickelt.